Die Schreckensnacht von Mitholz

Für etwa Mitte 2019 ist eine Publikation zum Explosionsunglück vom 19./20. Dezember 1947 im Munitionsdepot Blausee-Mitholz in Vorbereitung. Neben baulichen Details und dem Ablauf des Ereignisses werden auch die späteren Nutzungen der bis Mitte 2018 streng geheimen Anlage erklärt.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.