Broschüre Artilleriewerke und KP-Kavernen in Interlaken

CHF 12,00

Autor Hans-Rudolf Schoch. 32 Seiten. Format A5. Farbig mit historischen Bildern/Plänen, geheftet.

Preis inkl. Versand Inland

Artikelnummer: HSP-0017-Bro BW Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

In dieser Broschüre wird die Entstehung der Artilleriewerke im Raum Interlaken thematisiert und am Beispiel des Werkes Kammfluh auch der Bau und Einsatz näher beschrieben. Zudem wird der Goldey-Stollen erklärt, der anfangs zum Schutz des Armeestabes um General Guisan erbaut wurde und zuletzt als Kommandoposten einer wichtigen Übermittlungseinheit auf Stufe Armee diente.

Beide Anlagen gehören heute dem Verein IG Bödeliwerke und können besichtigt werden.