Broschüre Artilleriewerk Krattigen

CHF 12,00

Autoren Hans-Rudolf Schoch/Hans Rudolf Schneider. 32 Seiten. Format A5. Farbig mit historischen Bildern/Plänen, geheftet.

Preis inkl. Versand Inland

Artikelnummer: HSP-0007-Bro Krat Kategorien: ,

Das kleine Artilleriewerk Krattigen hat eine spezielle Geschichte aufzuweisen, die zum grossen Teil noch nicht erkundet ist. Erstellt wurde die Anlage als Artilleriewerk mit drei unterirdisch verbundenen Geschützbunkern. Später wurde die Anlage von einer Funkereinheit als geschützter Standort genutzt, dazu wurden auch Baracken zwischen die Bunker gestellt. In der letzten aktiven Phase wurden Ausbildungskurse der damaligen geheimen Widerstandsorganisation dort durchgeführt. Davon zeugen noch heute einige Anlagenteile (Wissensstand 2013).

Gesucht sind noch immer gesicherte Infos zu den verschiedenen Lebensabschnitten der Anlage sowie ehemalige Angehörige der dort eingesetzten Truppen und deren Erzählungen, um die Geschichte aufzuarbeiten.